CGN Facts

extern linkwww.koeln-bonn-airport.de

Location/Codes

14,8 km SE of Cologne-city
ICAO-Code EDDK
IATA-Code CGN

3 Runways

14L/32R 3815 m
14R/32L 1863 m
06/24 2459 m
Height 77m (Airport)

Frequencies

  • CGN TWR: 124,975 MHz
  • CGN GND: 121,725 MHz

Pax / Year*

  • 2018 12.9 Mio. (+ 5%)
  • 2017 12.4 Mio. (+ 4%)
  • 2016 11.9 Mio. (+15%)
  • 2015 10.3 Mio. (+9.4%)
  • 2014 9.5 Mio. (+2%)
  • 2013 9.1 Mio.
  • 2012 9.2 Mio. (-3.6%)
  • 2011 9.6 Mio. (-2.1%)
  • 2010 9.8 Mio. (+1%)
  • 2009 9.7 Mio. (-5,7%)
  • 2008 10.3 Mio. (-1,3%)
  • 2007 10.4 Mio.
  • 2006 9.9 Mio.

(* ADV.aero)

DWD Köln Wetter

Heute
-2°C
Höhe ü. NN: 91 m
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 6 km/h
Morgen
1°C
© Deutscher Wetterdienst

Follow Us

csa CSA / OK

Czech Airlines (Firma: České aerolinie a.s., früher auch kurz ČSA) ist eine tschechische Fluggesellschaft mit Sitz in Prag und Drehkreuz auf dem Flughafen Prag sowie Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam. ČSA wurde am 29. Juli 1923 als staatliches Luftfahrtunternehmen der Tschechoslowakei mit der Bezeichnung Československé státní aerolinie gegründet und ins Firmenregister eingetragen. Damit ist sie die fünft-älteste Airline der Welt, die noch bis heute aktiv ist.

Im April 2015 kaufte die Travel Service Group 34% der Fluggesellschaft CSA, über die Korean Air eine Option hatte. 2016 kehrte die Fluggesellschaft erstmals seit vielen Jahren wieder in die Gewinnzone zurück.
Am 6. Oktober 2017 gab Korean Air den Verkauf ihrer 44-prozentigen Beteiligung an Czech Airlines, die sie vier Jahre lang hielt, an Travel Service bekannt. Travel Service hält nun 78,9 Prozent an CSA.Das tschechische Staatsunternehmen Prisko hält 20 Prozent an CSA. Travel Service hat auch die Beteiligung von Prisko erworben, so dass Travel Service mit 97,74 Prozent an der Fluggesellschaft beteiligt ist. Die aktuelle Flottenplanung für 2019 sieht eine Umstellung auf Boeing 737 der Muttergesellschaft Travel Service vor. Im November 2018 wurde die erste B737-800 von Travel Service an CSA übergeben, OK-TST MSN 37884/3223 ist seit 21.11.2018 im Einsatz für CSA.

Ab Ende 2017 flog CSA für Eurowings/EWG im wetlease unter anderem nach Köln.
Auch in 2019 will Eurowings verstärkt fremdes Fluggerät einsetzen. Die LH-Tochter plant dazu ab Januar bis zu 5 CSA Airbus A319 Flugzeuge ein, die im wetlease für Eurowings fliegen sollen. Die Verträge sollen eine Laufzeit von 12 bis 18 Monaten haben.

 

Flotte (21.11.2018)
ATR42  9
A319     8
A321     0
A330     1
B737     1

OK-REQ CSA CGN 20181108, Foto: Klaus D. Schinzel @ karwundel
OK-REQ CSA CGN 20181108, Foto: Klaus D. Schinzel @ karwundel
OK-MEL Foto: Klaus D. Schinzel 06.03.2018 @karwundel 
 OK-MEL Foto: Klaus D. Schinzel 06.03.2018 @karwundel
OK-PET Foto: Klaus D. Schinzel 27.02.2018 @karwundel
 OK-PET Foto: Klaus D. Schinzel 27.02.2018 @karwundel
 
http://www.spotter-cgn.de/images/stories/extern-link.jpgwww.flightradar24.com/data/airlines/ok-csa 
http://www.spotter-cgn.de/images/stories/extern-link.jpghttps://www.planespotters.net/airline/Czech-Airlines-%28CSA%29 
http://www.spotter-cgn.de/images/stories/extern-link.jpghttps://de.wikipedia.org/wiki/Czech_Airlines 
http://www.spotter-cgn.de/images/stories/extern-link.jpghttp://www.czechairlines.de/
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok