CGN Facts

cgn
extern linkwww.koeln-bonn-airport.de 

Location

14,8 km SE of Cologne-city

Köln Bonn Airport
Kennedystraße
51147 Köln


Codes

ICAO: EDDK
IATA:  CGN


Runways (3)

14L/32R 3815 m
14R/32L 1863 m
06/24 2459 m
Height 77m (Airport)


Frequencies

  • CGN TWR: 124,975 MHz
  • CGN GND: 121,725 MHz

Pax / Year*

(* ADV.aero)

cgn pax 2018


DWD Köln Wetter

Heute
14°C
Höhe ü. NN: 91 m
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NO
Geschwindigkeit: 7 km/h
Morgen
21°C
© Deutscher Wetterdienst

CGN Links

Link-Tipp

extern link flickr.com/groups/cgncommunity-photos/


Hotels/Pension/Apt.

extern link Leonardo Hotel Köln Bonn Airport
(
next to Airport)

extern link Moxy Hotel by Marriot
(openning 2021 on airport area)

Foto suche...

 flugzeugbilder
extern link "CGN" suche auf Flugzeugbilder.de
-Über 28.000 Fotos- 
 jetphotos
extern link "CGN" suche auf jetphotos.net
-Über 11.395 Fotos- 
 airliners
extern link "CGN" suche auf Airliners.net
-Über 8300 Fotos- 
 planespotters
extern link "CGN" suche auf Planespotters.net
-Über 3400 Fotos-  

CGN download

Follow Us

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

airberlin2007

 AB / BER

Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG (in Eigenschreibweise airberlin) mit Sitz in Berlin war die zweitgrößte deutsche und siebtgrößte europäische Fluggesellschaft und war aus der 1978 gegründeten Air Berlin Inc. hervorgegangen. Air Berlin war Mitglied der Luftfahrtallianzen Oneworld und Etihad Airways Partners. Sie unterhielt Luftfahrtdrehkreuze an den Flughäfen Berlin-Tegel, Düsseldorf und Palma de Mallorca.

Im Sep. 2016 wurden umfangreiche Sparmaßnahmen beschlossen, u.a. wird LH/Eurowings ab 2017 bis zu 40 A319/320 im wetlease übernehmen. Diese werden dann nach und nach in den Farben der Eurowings betrieben. Ausserdem wurde eine Partnerschaft mit TUIfly geplant. Aus den Plänen ging auch hervor, das sich Airberlin von CGN zurückzog.

 

  •  

    • AIR BERLIN stellte am 27.10.2017 den Betrieb ein

      Am Abend des 27. Oktober 2017 landete kurz vor Mitternacht der letzte eigenwirtschaftlich durchgeführte Flug von Air Berlin auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Der mit einer Stunde Verspätung aus München kommende Flug mit der Flugnummer AB6210 trug das Funkrufzeichen „BER4EVR“.

    • Am 15. August 2017 beantragte Air Berlin die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung. Der Flugbetrieb wird mit Hilfe einer Bundesbürgschaft in Höhe von 150 Mio. € vorläufig fortgeführt. 
    • Zum 15.10.2017 stellt Air Berlin ihr Langstreckenangebot ein, ausserdem werden unter anderem die Flüge von Köln nach München und Hamburg ab 29.September eingestellt.  Die Strecke Düsseldorf-Los Angeles wurde bereits zum 25.09. eingestellt.

    • www.airliners.de/air-berlin-insolvenz/42125
    • www.aero.de/news-27263/Air-Berlin-meldet-Insolvenz-an.html
    • https://www.airberlin.com/de/site/landingpages/flight_information.php
 
 DHC8/737/319/320/330

Flotte (15.08.17)
A319 11
A320 65
A321 6
A330 17
B737 13
DHC8 20
Total  132

 

D-ABFK CGN 15.04.2011

D-ABFK CGN 15.04.2011

D-ABNO CGN 13.08.2017

 D-ABNO CGN 13.08.2017
D-ABLA CGN 11.03.2011
 D-ABLA CGN 11.03.2011
D-ABBC CGN 11.03.2011
 D-ABBC CGN 11.03.2011
D-ABAG CGN
D-ABAG CGN
D-ABAM DUS 02/1999
D-ABAM DUS 02/1999
D-ABAR CGN
D-ABAR CGN
D-ABAT GGN
D-ABAT GGN
D-ABAU CGN
D-ABAU CGN
D-ABAZ CGN 07/2001
D-ABAZ CGN 07/2001
D-ABAZ HAM 10/2003
 D-ABAZ HAM 10/2003
D-AWUE (WDL) CGN 07/2003
D-AWUE (WDL) CGN 07/2003
 
extern link
extern linkwww.planespotters.net/airline/Air-Berlin
extern linkdata.flight24.com/airplanes/air-berlin-ber/
extern linkde.wikipedia.org/wiki/Air_Berlin
 

 

 


 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok