Airport.Koeln
... CGN/EDDK...
 

CGN Facts

cgn
extern linkwww.koeln-bonn-airport.de 

Location
14,8 km SE of Cologne-city
Köln Bonn Airport
Kennedystraße
51147 Köln


Codes
ICAO: EDDK
IATA:  CGN


Runways (3)
14L/32R 3815 m
14R/32L 1863 m
06/24 2459 m
Height 77m (Airport)


Frequencies
CGN TWR: 124,975 MHz
CGN GND: 121,725 MHz


Pax / Year

  • 2019: 12.4 Mio.
    (-5%)

cgn pax 2018

(extern link ADV.aero)

Fotos Köln Bonn

D-AILA
D-AILA
IMG_3289-EI-DHC
IMG_3289-EI-DHC
IMG_2351 G-FBEJ
IMG_2351 G-FBEJ

Folge Uns

Bewertung:
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

eurocypria 

Eurocypria war eine Fluggesellschaft im Besitz der Republik Zypern mit Basis auf dem Flughafen Larnaka. 

Eurocypria wurde am 25. März 1992 als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cyprus Airways als erste in Zypern ansässige Charterfluggesellschaft gegründet. Der Betrieb wurde am 12. Juni 1992 mit zwei neuen Airbus A320-Flugzeugen aufgenommen. Zwei weitere wurden später hinzugefügt. Seit 2001 betrieb die Fluggesellschaft Linienflüge von Zypern aus und Charterflüge.
Im Jahr 2003 ersetzte Eurocypria seine Airbus-Flotte durch vier neue Boeing 737-800. Drei ihrer ehemaligen Airbus A320 wurden von Cyprus Airways übernommen und betrieben. Im Jahr 2006 wurden zwei weitere Einheiten des gleichen Typs und der gleichen Konfiguration hinzugefügt.
Am 28. Juni 2006 verkaufte Cyprus Airways das Aktienkapital von Eurocypria an die Regierung von Zypern für 13.425.000 CY£. Die Chartergesellschaft wurde hauptsächlich aufgrund der schlechten finanziellen Situation von Cyprus Airways und weil es eines der wenigen Unternehmen der Cyprus Airways Group war, das einen Gewinn erzielte. Die Fluggesellschaft hatte eine lange Tradition im Betrieb von Flügen im Auftrag der ägyptischen Fluggesellschaft AMC Airlines zwischen Ägypten und Europa.
Im September 2010 kündigte Finanzminister Stavrakis an, dass ein möglicher Zusammenschluss von Cyprus Airways und Eurocypria Airlines in Betracht gezogen werde, um Verluste zu begrenzen. Diese Überlegungen wurden nach der Veröffentlichung der schwierigen Finanzergebnisse der Cyprus Airways Ltd, bei der die Regierung der Hauptaktionär ist, im ersten Halbjahr 2010 angestellt. Die Europäische Union lehnte diese Möglichkeit ab und Eurocypria stellte den Betrieb im November 2010 ein.

 

Flotte   (2006)
B737    6

 
 
extern linkwww.planespotters.net/airline/Eurocypria-Airlines
extern linkwww.airfleets.net/flottecie/Eurocypria.htm
extern linkde.wikipedia.org/wiki/Eurocypria
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig



 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.